HRF 118 | Über die Tätigkeit als Sportjournalist

In der 118.Folge ist der Sportjournalist Laurenz Schreiner zu Gast. Er hat zusammen mit David Joram an der Recherche von Buzzfeed News und der Märkischen Allgemeinen ZeitungAusländerquote” bei Union Berlin? Schwere Diskriminierungs-Vorwürfe gegen Bundesligisten.“ gearbeitet. Eine Recherche die mich sehr interessiert, denn wie funktioniert investigativer Journalismus im Fußball? Wie sieht so eine Recherche aus? Welche Kompromisse muß man eingehen? Wie schützt man Zeugen und letztlich…wie bewertet er selbst seine Ergebnisse? Welche Learnings hat er mitgenommen? Zum Schluß sprechen wir dann noch kurz über seinen Newsletter – Trops.

Newsletter mit gesellschaftspolitischen Themen im Sport – Trops,

Laurenz Schreiner auf Twitter, Spiegel-Artikel von Laurenz Schreiner und wenn ihr noch mehr von ihm lesen möchtet, auch beim Tagesspiegel finden sich viele Texte. Laurenz hat auch noch einen schönes Reiseblog. Buzzfeed Podcast „Unterm Radar„.

5 comments on “HRF 118 | Über die Tätigkeit als Sportjournalist

  1. HeLuecht sagt:

    Oha, Hörfehler goes tagesaktuell und sofort on air und das ohne Kosmetik.

    Der Qualitätsunterschied ist deutlich zu hören.

    Durchaus interessante Folge, obschon die kaum etwas für Leute sein dürfte, die die Union NLZ Geschichte nicht bereits auf anderen Kanälen verfolgt haben und von daher wissen worum es geht. Da wäre eine einführende Zusammenfassung sicher für spätere Hörer hilfreich.

    1. Nick sagt:

      Moin, der Gedanke wäre mir während der Sendung auch gekommen, aber ich tippe drauf das die Mehrzahl der Hörer:innen das wissen oder wissen das es hier einen Link gibt. Zwar sehr ärgerlich, aber man kann den Hörer:innen ja durchaus was zutrauen.
      Und du glaubst doch nicht ernsthaft das die Folge nicht durch den Schnitt gegangen ist. 😁 Aber mein Mikrofon ist während der Sendung scheinbar kaputt gegangen. ein Wackler am Übergang von Kabel auf Stecker und bei der Spur des Gastes Mmhhh ich war so nervös, ich habe dieses Geklimper während der Aufnahme nicht mitbekommen.

      1. HeLuecht sagt:

        Alles gut.
        Zeigt letztlich ja auch nur mit wieviel Aufwand du Deine Folgen produziert.
        Dafür an dieser Stelle dann auch noch einmal ausdrückliche Anerkennung, Lob und ein dickes Dankeschön!

  2. Chris sagt:

    Die Folge lässt sich nicht über iTunes Downloaden 😥

    1. Nick sagt:

      Moin, du bist die zweite Rückmeldung in die Richtung. Ich weiß nicht wirklich wo der Fehler liegt. Wenn es dir möglich ist, höre es hier über die Seite oder ne andere Podcast-App. Vielleicht ruckelt sich das auch noch mal ein, aber Apple ist da nicht unbedingt gut erreichbar. Ich werde aber später noch mal probieren, ob ich selbst noch irgendwas machen kann.

      Beste Grüße Nick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

RSS
Follow by Email
Instagram