HRF 033 | im Gespräch mit Alexander Juraske

Was hat die Bankiersfamilie Rothschild mit der Vereinsgründung des First Vienna FC zu tun? Wie kommt´s das der First Vienna FC der älteste Verein Österreichs ist? Welche Auswirkungen hatte die NS-Zeit auf den Verein und den österreichischen Fußball insgesamt? Was haben Andreas Herzog oder Peter Stöger mit der Vienna zu tun? Wie tickt die Fanszene der Blau-Gelben und was bitte ist das “Derby of Love”? Das alles und noch viel, viel mehr beantwortet die 33.Ausgabe des Hörfehler Podcasts. Der Historiker, Autor und Schreiber des Ballesterer Magazins Alexander Juraske gibt tiefe Einblicke zu seinem Lieblingsverein. 

Du möchtest den Hörfehler gerne unterstützen? Dann bitte hier entlang oder oben im Menü “unterstützen” anklicken. Dankeschön!

Shownotes:

Artikel zum Buch “Blau-Gelb ist mein Herz”, Buchkauf beim Verlag, Buch bei Amazon, Wikipedia Fam.Rothschild, Wikipedia – Vienna Cricket and Football Club, Max Hans Joli – Wikipedia, Mark Nicholson – Wikipedia, Stadion Hohe Warte – Wikipedia, Alexander Neumann, Rapid WienAustria Wien, Wiener Sport-Club, Wacker Wien, Ignaz Abeles, Wunderteam, Hugo Meisl, Mitropapokal, Gauliga Ostmark, Tschammer-Pokal, ballesterer, Hans Menasse, Interview – Hans Menasse, Buch – Hans Menasse, Jakob Rosenberg ballesterer Chefredakteur, Georg Spitaler ballesterer (Alle Artikel), Paul Hörbiger, Ernst Dokupil, Andreas Herzog, Peter Stöger, Döblinger Kojoten, Old Firm, Vienna Wanderers, Antifa Döbling, PlüschPonyBande, FirstViennaSupporters, Curva Sud Venezia Mestre 1987, Fußballfibeln


HRF 032 | im Gespräch mit Markus

Lissabon ist was Barcelona einmal war, der Hotspot wenn es um Städtetrips geht. Am Hafen sieht man die Hipster schicke Cocktalis trinken, in der Altstadt die Touris flanieren. Doch Lissabons wirkliche Liebe liegt ein Stück weiter nördlich. Im Estadio da Luz schlägt das Herz der Rot-Weißen. Benfica ist einer der größten Vereine der Welt, mit einer ruhmreichen Vergangenheit. Was diese ausmacht, was Benfica so faszinierend macht, darüber spreche ich mit Markus Horn. Autor des wundervollen Buches – 111 Gründe Benfica Lissabon zu lieben.

Das Buch ist eine wunderbar geschriebene Liebeserklärung an diesen so stolzen Verein. Von der Gründung, über den Aufstieg, zum Hier und Jetzt. Man spürt die viele Recherchearbeit, in all den kleinen und großen Anektoden die die Geschichte des Clubs erzählen. Es ist eine Vereinshistorie in 111 Gründen niedergeschrieben.

111 Gründe, Benfica Lissabon zu lieben, Benfica Lissabon Webseite, Benfica Lissabon Wikipedia, Estadio da Luz Wikipedia, No Name Boys – Facebook, Diabos Vermelhos – Facebook, Bela Guttmann Fluch Wikipedia, Eusebio Wikipedia, Belenenses Lissabon Wikipedia FC Porto Wikipedia, Sporting Lissabon Wikipedia, Vitória de Guimarães Wikipedia, Ultras von Vitória de Guimarães – Vice Sports Artikel, Sporting Braga Wikipedia, Benfica Leaks – 11 Freunde Artikel